HSG Grünberg-Mücke II erscheint in neuem Glanz

Pünktlich zum ersten Heimspiel der HSG Grünberg-Mücke II im neuen Jahr 2020 wurden die neue Trikots, wieder ganz in den Vereinsfarben, eingeweiht. Auch die beiden Bürgermeister Frank Ide und Andreas Sommer verfolgten interessiert den ganzen Spielverlauf. Auch wenn der Tabellenführer aus Vollenkirchen den Reservekräften von Ohm und Äschersbach keine Chance ließen, freuten sich alle über den sonntäglichen Frühsport. Bei anschließenden Freigetränken spielte der Endstand eine untergeordnete Rolle, war man doch froh das Verletzungspech aus dem letzten Auswärtsspiel hinter sich gelassen zu haben und in voller Mannstärke zu kämpfen. Die Bürgermeister wiesen bei dieser Gelegenheit erneut darauf hin, dass auch im Jahr 2020 die aktive Vereinsförderung der Mitgliedskommunen, deren Wappen die Ärmel des neuen Trikotsatzes zieren, in Anspruch genommen werden soll. Unser besonderer Dank gilt heute jedoch unseren Sponsoren Schreinermeister Achim Oehler und dem aktiven Mitspieler Adrian EDEKA Horst.

Mit freundlichen Grüßen

Peter Hess
Mannschaftsverantwortlicher
HSG Grünberg-Mücke II